Kammerphilharmonie Rhein-Erft


Die Kammerphilharmonie Rhein-Erft wurde im Jahre 2004 von Musikdirektor Christian Letschert-Larsson gegründet, ihrem künstlerischen Leiter und ständigen Dirigenten.

Sie setzt sich aus äußerst motivierten und hochprofessionellen Musikern des erweiterten Kölner Raumes zusammen. Den Grundstock bildet dabei ein reines Streichorchester, welches bei Bedarf mit den entsprechenden Bläserstimmen aufgestockt wird.

Im September 2004 fand ein vielbeachtetes und umjubeltes inweihungskonzert der Kammerphilharmonie Rhein-Erft in Kerpen statt. 2004/05 folgten weitere erfolgreiche Konzerte in der Kölner Philharmonie sowie in den Städten Hürth, Kerpen und Bedburg.

Seit 2006 ist das Ensemble außerdem als ständiger Partner im Bergheimer KLASSIK.ABO im MEDIO.RHEIN.ERFT vertreten.

Eine Besonderheit hierbei bildet die Aufnahme von Gesprächskonzerten mit Orchester live in das Repertoire des Klangkörpers, um den direkten Kontakt zum Publikum zu verstärken und zusätzlich neue Zuhörerschichten zu gewinnen.


Die Kammerphilharmonie Rhein-Erft unter der bewährten Leitung von Musikdirektor Christian Letschert-Larsson ist mittlerweile ein erfolgreicher und vom Publikum mit Freude und Enthusiasmus angenommener Partner im Klassik. Abo geworden. Zahlreiche positive Rezensionen aus dem Kölner Raum spiegeln das Renommé dieses vitalen und musizierfreudigen Ensembles wieder.

Die künstlerische Leitung sowie das Orchestermanagement liegen in der Hand von Musikdirektor Christian Letschert-Larsson.

 

The Rhein-Erft Chamber Philharmonic Orchestra

 

The Rhein-Erft Chamber Philharmonic Orchestra was founded in 2004 by the Music Director Christian Letschert-Larsson who also is the permanent conductor.

The orchestra comprises of a group of extremely motivated and highly professional musicians from throughout the extension of the Cologne region. The core comprises of a string orchestra which is then incremented by the incorporation of further instruments when needed.

In September 2004 the Rhein-Erft Chamber Philharmonic Orchestra gave a greatly admired and highly praised inauguration concert in Kerpen. The concert was followed by several other very successful concerts in the Cologne Philharmonic Hall as well as in other towns such as Hürth, Kerpen and Bedburg.

Since 2006 this group is also an assiduous representative in the Bergheim Classical Season Ticket Holders at the Medio Rhein-Erft.

A special feature was the addition of Gesprächskonzerte with live orchestra from the orchestra's repertoire in order to strengthen the ties to the direct public and at the same time to reach a whole new section of listeners.

The Rhein-Erft Chamber Philharmonic Orchestra under the reliable and proven direction of the conductor Christian Letschert-Larsson, has in the meantime become a successful and much admired partner of the season ticket holders. This vigorous and very talented group has received innumerable positive critics from the press throughout the Cologne area which reflects its ever increasing reputation.

The artistic direction together with the management of the Orchestra are in the capable hands of the Music Director Christian Letschert-Larsson.